Bodegas Gabriel Gomez

Bodegas Gabriel Gomez

Die Bodegas Gabriel Gomez

in der Ortschaft Villaviciosa liegt nur rund 50 km nordwestlich von Cordoba am Rande der Sierra Morena, einem Mittelgebirge das Andalusien von der Kastilischen und Extremadurischen Hochebene trennt. Hier wurde seit drei Jahrtausenden, mit einer Unterbrechung durch die Herrschaft der Mauren Wein angebaut. Erst 1933 entstand das Consejo Regular de Jerez, das die Gebiete, die Rebsorten und die Produktionsweisen für Sherry neu festlegte. Seit dieser Zeit dürfen die Weine aus Villaviciosa und Umgebung nicht mehr Sherry genannt werden, obwohl sie wie bei Gabriel Gomez nach wie vor aus den Rebsorten Palomino Fino und Pedro Jiminez und wie Sherry ausgebaut werden. 

Gabriel Gomez bewirtschaftet seine Reben im Verbund mit weiteren Winzerfamilien seit 1988 nach kontrolliert biologischer Weise und taufte seine typisch andalusischen Finos "Sierra Morena".

Bereits 1992 wurden seine Sierra Morena Weine beim International Wine Challenge in England mit der Goldmedaille ausgezeichnet!

 

Die Bioweine der Bodegas Gabriel Gomez

 

Sierra Morena Palido                      Sierra_Morena_Palido

 


Sierra Morena Dorado                     Sierra_Morana_Dorado

 

 

Sierra_Morena_5   Sierra_Morena_1

Bodegas Gabriel Gomez                                    gestapelte Fässer für das Solera Verfahren


Sierra_Morena_6

Sierra Morena Palido und Dorado - sherryähnliche Weine

Bitte klicken Sie hier um alle Aperitifs, Digestifs und Dessertweine zu sehen