Domaine de Marcoux, Lirac AOC, Cuvée La Lorentine, purer Biorotwein


Domaine de Marcoux, Lirac AOC, Cuvée La Lorentine, purer Biorotwein

Artikel-Nr.: 0307

Auf Lager
Lieferzeitraum 1 - 2 Tage

15,50 / Flasche(n)
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
1 l = 20,67 €

Flasche(n)
1 l = 20,67 €

Domaine de Marcoux, Lirac AOP, Cuvée La Lorentine, Biorotwein, 2012

89 - 91 Punkte Robert Parker

Farbe: tiefe dunkle rubinrote Farbe mit granatrotem Schimmer am Glasrand

Nase: fruchtig duftig und würzig, köstlich - rote und schwarze Beerenfrüchte

Mund: schon beim ersten Schluck erkennt man das profunde Wissen der Schwestern Armenier um Ihre Reben und Trauben, sowie Ihre gefühlvolle Weinbereitung im Keller. Die Cuvée La Lorentine präsentiert sich mit zauberhaften Aromen von Pflaumen, dunklen Kirschen und Noten von Kräutern und Gewürzen. Das Finale dieses wunderbar harmonischen und ausdrucksstarken Bioweines ist unendlich lang. Im Allgemeinen sagt man, Weine aus dem Lirac seien leichter, als Weine von der östlichen Seite der Rhone. Die Schwestern Catherine und Sophie Armenier verstehen es jedoch, ihren Weinen nicht nur Kraft, sondern auch Finesse und Eleganz mitzugeben.

Vegan

Rebsorten: Grenache, Syrah, Mourvèdre

Alkohol 14,5 % Vol.
Enthält Sulfit

Wir beziehen diesen Biowein direkt von der Domaine de Marcoux in Orange, Frankreich
Biowein zertifiziert durch Ecocert

Domaine de Marcoux

Die Lirac-Weinberge der Domaine de Marcoux befinden sich in St. Laurent des Arbres, auf der westlichen Seite der Rhône im Herzen der Appellation LIRAC, das seit 1945 eine selbstständige Lage (Cru) im Gebiet der Rhône ist. Die Rebfläche von 8 Hektar liegt im Zentrum der Appellation Lirac. Sie ist von Gestrüpp umgeben und damit vor fremden Einflüssen weitgehend geschützt. Der Weinbergboden besteht im Untergrund aus Kalkstein und an der Oberfläche aus rotem Ton, Kies, Sand und großen runden Steinen.

Biowein – Bereitung

Die manuelle Weinlese ermöglicht eine erste Sortierung der Trauben am Weinstock. Sie werden in 50 kg fassenden Behältern ins Weingut transportiert, dort auf einem Sortiertische erneut kontrolliert und sortiert, dann von den Stielen befreit, leicht gequetscht und bei kühler Temperatur mazeriert. Darauf folgt die Gärung nur mit den traubeneigenen Hefen, ohne Temperaturregulierung. Während des Gärvorgangs wird die Maische täglich auf den Tresterhut (Schalen und Feststoffe der Beeren gepumpt, damit alle Bestandteile der Beeren extrahiert werden können. Dieser Biowein reift anschließend in Betonbecken und in eine kurze Zeit in großen, mehrmals vorher benutzen Holzfässern und wird ein Jahr nach der Weinlese in Flaschen gefüllt.


Zu Informationen und Illustrationen der Domaine de Marcoux

Weitere Produktinformationen

Im Produkt enthalten 0,75

Zubehör

Produkt Hinweis Preis
Domaine de la Triballe, Côteaux du Languedoc Grès de Montpellier, purer Biorotwein Domaine de la Triballe, Côteaux du Languedoc Grès de Montpellier, purer Biorotwein
17,90 € / Flasche(n) *
1 l = 23,87 €
Flasche(n)
*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Domaine Les Béates, Côteaux d'Aix, Terra d'Or, purer Biorotwein
29,90 € / Flasche(n) *
(1 l = 39,87 €)
Clos du Joncuas, Seguret AOC, purer Biorotwein
16,70 € / Flasche(n) *
(1 l = 22,27 €)
*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Bio-biodynamischer Wein "Rhône & Provence", Bio-Rotweine, Prämierte Bioweine