Bodega Corisca, Rias Baixas DO, Albariño, exzellenter, purer Bioweißwein. Entdeckenswert! 2016


Neu

Bodega Corisca, Rias Baixas DO, Albariño, exzellenter, purer Bioweißwein. Entdeckenswert! 2016

Artikel-Nr.: 2085

Auf Lager
Lieferzeitraum 120 Tage

16,95 / Flasche(n)
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 1,35 kg
1 l = 22,60 €

Flasche(n)
1 l = 22,60 €

Bodega Corisca, Rias Baixas DO, Albariño, purer Bioweißwein, 2016

Oro (Goldmedaialle en la Guia de Vinos y Destilados de Galicia 2017 für den Jahrgang 2015
Gran oro (Großes Gold) añada 2013 por la Asociación de Sumilleres Gallaecia
Medalla de plata (Silbermedaille) Challengue Millesime Bio Añada 2012


Der erste und einzige Biowein aus dieser Region und eine großartige Entdeckung

Farbe:  helles Strohgelb, mit grünlich brillant-klarem Glanz

Nase:  leicht zugängliche, offene aromatische Düfte von weißen Früchten (Pfirsich, Birne, Apfel) mit einem Anflug von frischen Heu und reifen Trauben basierend auf mineralischem Grund.

Mund:  Seine frische Art ist ebenso positiv auffallend wie seine perfekt ausgeglichenen fruchtigen Aromen die bereits beim Riechen den Mund wässrig werden lassen. 

Sein lange anhaltender Geschmack ist geprägt von den frischen und belebend wirkenden Aromen junger Äpfel, von Zitrusfrüchten und weißem Pfirsich. Ein hoher Trockenextraktgehalt und die natürlich vorhandene weiche Weinsäure, sowie die Reifung auf der Feinhefe mit durchgeführter batonnage ergeben einen wirklich trockenen, verführerisch reinen Biowein mit geschmeidiger und harmonischer Textur. Zudem ist er weder zu aromatisch, noch übermäßig strukturiert und somit geht er eine "Liebesheirat" ein mit allem was das Meer uns bietet.

Servierempfehlung: In der Rias Baixas Weinregion, wo die Albariño - Reben in Meeresnähe gedeihen, entsteht ein Biowein, der wie kein anderer zu Fischgerichten, Schalen und Krustentieren passt ! Servieren Sie ihn mit ca. 10 °C.

Vegan

Lagerfähigikeit: bei kühler Lagerung im Dunklen 4 - 5 Jahre ab Jahrgang

Rebsorte: Albariño (Alba bedeutet übersetzt Morgendämmerung, also hell, weiß, und riño sinngemäß - vom Rhein.
Damit wurde eine Verbindung zum Rheinriesling hergestellt, mit dem der Albariño jedoch nicht verwandt ist, aber ähnliche Charaktereigenschaften besitzt.

Analysedaten:
Flüchtige Säure (Essigsäure) 0,36 g/l (sehr niedrig)
SO2 (freier Schwefel 16 mg/l (sehr niedrig

Schwefel gesamt 80 mg/l ( sehr niedrig, für trockenen Bioweißwein sind 150 mg/l erlaubt)
Weinsäure 7 g/l: (Rebsortentypisch, relativ hoch)
PH 3,4 ((Rebsortentypisch, normal)
Restzucker: 2 g/l (niedrig, trocken)

Diese Werte deuten auf eine aufwändige und exakte Arbeit im Weinberg und auch im Keller hin. 

Alkohol  12 % vol.
Enthält Sulfit

Bodegas Corisca Biowein ist zertifiziert durch ENAC

Bodega Corisca Biowein-Bereitung

Die Rebsorte Albariño ist nicht sehr produktiv, aus ihr lassen sich aber Spitzenweißweine Weine erzeugen wenn die Erntemengen durch den Rebschnitt im Frühjahr und während der Wachstumsphase durch die sogenannte grüne Ernte darüberhinaus reduziert wird. Dies ist in der am Atlantik gelegenen Weinregion mit häufigem Regen und warmen Temperaturen nötig um die Durchlüftung der Reben zu ermöglichen und die Reben vor Mehltau zu schützen. Sie wissen ja, dass im biologischen Weinbau keine chemisch-synthetischen und keine systemischen Fungizide erlaubt sind.

Deshalb wird jeder einzelne Rebstock während des ganzen Jahren manuell gepflegt und auch die Weinlese wird per Hand durchgeführt. Dabei wird jede Traube gleichzeitig auf Ihre Qualität und Unversehrtheit geprüft und in kleinen Kunststoffkisten in den Weinkeller zu Weiterverarbeitung gebracht. Hier werden die Beeren vorsichtig von den Rispen und Stielen getrennt. Vor dem Pressen der Beeren werden sie einer 6-stündigen Mazeration unter Kohlensäureatmosphäre unterzogen, und danach sehr sanft gepresst. Daraufhin ruht der Traubensaft 48 Stunden bei einer niedrigen Temperatur von 13° C.

Die eigentliche Gärung erfolgt in Edelstahltanks bei 16 - 20 ° C.
Die Reifung des Weins auf seiner Feinhefe dauert 3 Monate. Während dieser Zeit erfolgt eine batonnage (Umrühren) im 2-tägigigen Rhythmus. Zur Klärung und Filterung des Weins wird Bentonit (Gesteinsmehl), jedoch kein Eiweiß tierischer Herkunft verwendet.

Das Ergebnis dieser Arbeit sind 12.000 Flaschen feinster Bioweißwein von 4 Hektar Rebfläche. Das ist etwas ein Viertel der durchschnittlichen Erntemenge deutscher Weingüter.

Zu Informationen und Impressionen Bodega Corisca

Weitere Produktinformationen

Im Produkt enthalten 0,75

Zubehör

Produkt Hinweis Preis
Château La Dorgonne, Côtes du Luberon AC, purer Bioweißwein, 2016 Château La Dorgonne, Côtes du Luberon AC, purer Bioweißwein, 2016
14,70 € / Flasche(n) *
1 l = 19,60 €
Flasche(n)
Versandgewicht: 1,4 kg
Quinta das Alvaianas, Vinho Verde DOC, Alvarinho, Biowein pur, weiß, 2016 Quinta das Alvaianas, Vinho Verde DOC, Alvarinho, Biowein pur, weiß, 2016
18,60 € / Flasche(n) *
Flasche(n)
Versandgewicht: 1,35 kg
*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Domaine des Terres Blanches, Les Baux de Provence, Biowein pur, weiß, 2016
14,95 € / Flasche(n) *
(1 l = 19,93 €)
Versandgewicht: 1,35 kg
Domaine de la Vallongue, Les Baux de Provence AC, "Garrigues" Bioweißwein, 2016
13,95 € / Flasche(n) *
(1 l = 18,60 €)
Versandgewicht: 1,35 kg
Quinta das Alvaianas, Vinho Verde DOC, Alvarinho, Biowein pur, weiß, 2016
18,60 € / Flasche(n) *
Versandgewicht: 1,35 kg
*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Rias Baixas Albariño Biowein pur, weiß, Bio-Weißweine, Biowein 10-19,99 €, Prämierte Bioweine