Domaine de la Vallongue "Pierres Cassées", Les Baux de Provence, Biowein, ab € 20,35

Artikel-Nr.: 0229

Auf Lager
Lieferzeitraum 1 bis 3 Tage

20,75 / Flasche(n)
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 1,35 kg
1 l = 27,67 €
Preisvergünstigungen
Flasche(n)
1 l = 27,67 €

Domaine de la Vallongue "Pierres Cassées", Les Baux de Provence, Biowein, rot, 2016, ab € 20,35

 

Der Name Pierres Cassées (zerbrochene Steine) verrät bereits, dass dieser Rotwein der Domaine de la Vallongue "Pierres Cassées" auf steinigem Grund gewachsen ist, dem er einen Teil seiner hohe Qualität zu verdanken hat.

 

Biowein - Profil

  • So sieht er aus: intensive, tief dunkle, Purpur-rubinrote Farbe.
  • So duftet er: feine, gepflegte, reichhaltige Aromen von von schwarzen Johannisbeeren, Brombeeren, süße Gewürze wie Vanille und Lakritze steigern das Verlangen, den ersten Schluck zu nehmen.
  • So schmeckt er: mindestens so gut, wie er duftete. Vollmundig, reichhaltig, fruchtig und würzig, Seine Textur ist samtig, weich. Die mineralischen Noten begleiten Sie in den steinigen Weinberg und die zarten Noten des Barriques, die ihm den letzten Schliff gegeben haben, in den Reifekeller. Ein kraftvoller und zugleich eleganter Wein mit einem überzeugend langem Finale.
  • Meine Trink-Empfehlung: Genießen Sie ihn jetzt mit 16° C, oder bis zu 9 Jahren ab Jahrgang.

 

Biowein - Bereitung, Domaine de la Vallongue, Pierres Cassées

Da die Grenache-Trauben früher reifen als die Syrah-Trauben, wird der Startschuss für die Ernte für jede Sorte erst gegeben, wenn sie optimal reif sind. Die Trauben werden per Hand geerntet und in kleinen Behältern zur Weinbereitung in das nahegelegene Weingut gebracht. Hier werden zuerst die Stiele und Rispen von den Beeren getrennt. Es folgt eine 3 bis 4 Wochen dauernde Gärung der Maische in Edelstahltanks. Anschließend wird der Wein vom Trester (Beerenhäute und Kerne) getrennt. Bald danach beginnt der biologische Säureabbau, bei dem die Apfelsäure in Milchsäure umgewandelt wird. Dies ist bei Rotweinen ein obligatorischer Vorgang, der sie geschmacklich runder und voller erscheinen lässt.

Die Reifung des jungen Weines (75 %) geschieht ebenfalls in Edelstahltanks und nur (25 %) in 225 l fassenden Eichenfässern. Während dieser Reifezeit verfeinern sich die Weine von selbst, ohne ein Übermaß an Holzaromen anzunehmen, aber an Komplexität zu gewinnen.

 

Der Biowein im Überblick
  • Wein-Typ: Rotwein, trocken
  • Anbaugebiet: Les Baux de Provence
  • Weingut: Domaine de la Vallongue
  • Rebsorten: Syrah 70 %, Grenache 30 %
  • Ausbau: Gereift im Edelstahl und Barriques
  • Abfüller: Original Erzeugerabfüllung Domaine de la Vallongue
  • Alkoholgehalt in % Vol.: 14
  • Nettofüllmenge in Liter: 0,75 l
  • Verschluss: Naturkork
  • Jahrgang: 2016
  • Alkohol: 14 % Vol
  • Für Veganer geeignet
  • Allergenhinweis: enthält Sulfite
  • Zertifiziert FR-BIO-10
  • Biowein-pur bezieht diesen Wein direkt von der Domaine de la Vallongue, 13810 Eygalieres, Frankreich.

Zu Informationen und Fotos der Domaine de la Vallongue

Weitere Produktinformationen

Im Produkt enthalten 0,75

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Château Beau Rivage, Bordeaux Supérieur, Biowein, rot, ab € 17,55
17,95 / Flasche(n) *
(1 l = 23,93 €)
Versandgewicht: 1,35 kg
Domaine Julien de l'Embisque Suze La Rousse Village, Biowein, rot, ab € 14,55
14,95 / Flasche(n) *
(1 l = 19,93 €)
Versandgewicht: 1,45 kg
Domaine de la Triballe Grés de Montpellier, Biowein pur, rot, ab € 18,25
18,65 / Flasche(n) *
(1 l = 24,87 €)
Versandgewicht: 1,4 kg
*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Biowein Provence, Biowein rot, Biowein Vegan