Château La Dorgonne Côtes du Luberon AOP rosé, Biowein, 10 % Rabatt

Artikel-Nr.: 0260

Zur Zeit nicht lieferbar - ist aber nachbestellt ! Gerne informieren wir Sie !

Alter Preis 13,50 €
12,15 / Flasche(n)
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
1 l = 16,20 €
1 l = 16,20 €

Château La Dorgonne, Côtes du Luberon AOP, rosé, Biowein,


An der hervorragenden Qualität des Château La Dorgonne Rosé Côtes du Luberon AOP rosé, ist nichts Zufall. Als Deutschlands erster Bioweinimporteur wissen wir natürlich seit langem worauf es im Bioweinbau wirklich ankommt. Die Weinberge des Château la Dorgonne liegen isoliert durch Wald, Hecken und großem Abstand von anderen landwirtschaftlich genutzen Flächen, sodass keine Beeinträchtigung durch die Abdrift von Spitzmittel zu befüchten ist. Deshalb Biowein[pur].

 

Biowein - Profil

  • So sieht er aus: glänzend dunkles Rosa
  • So duftet er: feiner aromatischer Duft von roten Beeren und zarter mineralischer Note
  • So schmeckt er: die mit der Nase wahrgenommenen Aromen sind auch im Mund zu spüren. Die gut eingebundene Säure harmoniert perfekt mit dem vollen Köper dieses wunderbaren Rosé -Weines. Es wäre eine Sünde, diesen Rosé-Weins nur als "Sommerwein" wahrzunehmen, denn er hat auch im Winter die Kapazität, ein ganzes Menü zu begleiten.
  • Meine Trink-Empfehlung: Servieren Sie diesen Bio-Rosé mit 8° C, in einer Umgebungstemperatur von mehr als 20° C erreicht er schnell seine ideale Trinktemperatur von 10 bis 12° C. Stellen Sie ihn während eines Essens nicht ín den Eiskübel sondern nur in einen Isolierbehälter !      Genießen Sie diesen Rosé aus der Provence innerhalb von 3 Jahren ab Jahrgangsangabe. Es ist wie sein Vorgänger ein wunderbarer Rosé und es fällt mir nicht leicht, mich für den 2019, oder für den 2020er zu entscheiden.

 

Biowein - Bereitung, Château La Dorgonne, Côtes du Luberon AOP, rosé

Je nach Qualität der Trauben und der Lage der Weinberge werden die Trauben maschinell oder manuell geerntet. Der 2020er besteht zu 50 % aus Cinsault-Trauben, die in diesem Rosé für Eleganz sorgt, Grenache trägt für Körper und Substanz bei und Syrah ist für die feine und subtile Frucht verantwortlich. Es folgt eine einige Stunden dauernde kalte Mazeration, dann eine sanfte Pressung, sowie die Gärung bei niedriger Temperatur. Danach wirde dieser provenzalische Rosé-Wein in einen anderen Edelstahltank gefüllt. Die sich auf dem Boden des Gär-Tanks abgesetzten Feststoffe und Hefen bleiben zurück. Dieser Vorgang wird wiederholt, sodass vor der Füllung dieses Bioweines in Flaschen nur noch eine leichte Filterung mit Zellulose-Filter und Schwefelung des Weins erfolgt.

 

Der Biowein im Überblick

  • Wein-Typ: Rosé-Wein, trocken
  • Anbaugebiet: Luberon, Provence
  • Weingut - Erzeuger: Château La Dorgonne
  • Rebsorten: 50 % Cinsault, 40 % Grenache, 10 % Syrah. 
  • Ausbau: in Edelstahl
  • Abfüller: Original Gutsabfüllung Château La Dorgonne
  • Inhalt: 0,75 l
  • Verschluss: Kunststoff
  • Jahrgang: 2019/20
  • Lagerfähig: bis 2023/24
  • Alkohol: 12,5 % Vol.
  • Für Veganer geeignet
  • Allergenhinweis: Enthält Sulfite
  • Zertifiziert FR-BIO-01
  • Wir beziehen diesen Biowein direkt vom Château La Dorgonne,84240 La Tour-d'Aigues, Frankreich

Zu Informationen und Fotos des Château La Dorgonne

Weitere Produktinformationen

Im Produkt enthalten 0,75

Auch diese Kategorien durchsuchen: Biowein Provence, Biowein rosé, Prämierte Bioweine, Biowein Vegan, Château la Dorgonne