Domaine du Jas d'Esclans, Provence AC, Cru Classé 1,5 l, purer Biowein, rot, in Holzkistchen


Domaine du Jas d'Esclans, Provence AC, Cru Classé 1,5 l, purer Biowein, rot, in Holzkistchen

Artikel-Nr.: 0299

Auf Lager
Lieferzeitraum 1 bis 2 Tage

33,50 / Flasche(n)
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 3 kg
1 l = 22,33 €

Flasche(n)
1 l = 22,33 €

Domaine du Jas d'Esclans, Côtes de Provence Cru Classé AOC, Biowein, rot, 2010, 1,5 l,  im Holzkistchen

Farbe: schönes, dunkles Rubinrot

Nase: würzigen Aromen von schwarzen Johannisbeeren, Maulbeeren, Pfeffer, Süßholz und Zimt.

Mund: Im Geschmack ist er nachhaltig, rund und sehr angenehm.

Dieser Bio - Côtes de Provence ist hinsichtlich seiner Qualität und seines Hintergrunds ein "richtig guter Kauf"! 

Trinkempfehlung: Jetzt bis 2020

Vegan

Rebsorten: 40 % Grenache, 20 % Mourvedre, 20 % Syrah, 20 % Carignan

Alkohol 13,5 % Vol.
Enthält Sulfite

Verschluss: Naturkork

Wir beziehen diesen Biowein direkt von der Domaine du Jas d' Esclans in 83920 La Motte, Frankreich
Biowein zertifiziert
FR-BIO-01

Bioweinbereitung

Das Durchschnittsalter der Reben beträgt 35 Jahre und ein geringer Ertrag von nur 35 hl/Hektar sind die Grundlage um beste Trauben gedeihen zu lassen. Hinzu kommt eine sorgfältige Pflege der Weinberge, eine manuelle Traubenernte und eine temperaturgesteuerte 6 bis 8 Tage dauernde Gärung. Anschließend reift dieser Biowein 2 Jahre nach alter provenzalischer Art in 80 hl fassenden Holzfässern.

Jede Appellation (AOC oder AOP) organisiert in einem Verband, dem Vertreter des Landwirtschaftsministeriums, Winzer und Weinbausachverständige angehören. Sie erstellen Kriterien für die Qualität der Weine einer bestimmten Weinbauregion. Dazu gehört die Auswahl der Rebsorten, die Höhe der Erntemenge je Hektar Weinberg, aber auch die Art der Weinbereitung. In diesem Rahmen muss sich jeder Winzer bewegen, wenn er einen Wein mit AOC/AOP Qualitätsbezeichnung verkaufen möchte. 

Damit wird Weinkäufern ein zuverlässiger Anhaltspunkt hinsichtlich der zu erwartenden Charakteristik und Qualität eines Weines aus einem bestimmten Herkunftsgebiet gegeben. 
 
Winzer in diesen Gebieten, die andere als die vorgeschriebenen Rebsorten verwenden, eine andere Art der Weinbereitung bevorzugen, können ihre Weine als sogenannte Landweine (IGP-Weine) anbieten. Diese Weine sind meist etwas preisgünstiger, müssen deshalb aber nicht minderwertiger sein.
Manchmal ist auch das Gegenteil der Fall.
 
Auf der Domaine du Jas d’Esclans werden nur Appellation-Weine erzeugt. Sie gedeihen auf permischen, felsigen Böden, tonfarbigem Sandstein. Sie sind nicht nur schön anzusehen, sondern sie sind arm an Humus und Nässedurchlässig und deshalb besonders gut für die Erzeugung hochwertiger Qualitätsweine geeignet. Ein weiteres PLUS ist ist der biologische Weinbau auf der Domaine du Jas d’Esclans, der hier seit vielen Jahren mit Erfolg praktiziert wird. Selbstverständlich spielt hierbei in der Regel auch das der vorteilhafte Klima eine große Rolle.

 

Zu Informationen und Impressionen der Domaine du Jas d'Esclans
 

 

Weitere Produktinformationen

Im Produkt enthalten 1,5

Auch diese Kategorien durchsuchen: Biowein Rhône & Provence, Biowein rot, Biowein ab € 20,00, Biowein Vegan