Domaine de Marcoux, Châteauneuf du Pape Vieilles Vignes, Biowein, rot

Artikel-Nr.: 0311

Auf Lager
Lieferzeitraum 1 bis 3 Tage

133,00 / Flasche(n)
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
1 l = 177,33 €
Preisvergünstigungen
Flasche(n)
1 l = 177,33 €

Domaine de Marcoux, Châteauneuf du Pape Vieilles Vignes, Biowein, rot, 2019

 

In diesem Biowein Domaine de Marcoux Châteauneuf du Pape Vieilles Vignes, zeigen die dafür verwendeten Trauben von fast 120 Jahre alten Reben deutlich ihrem Überlegenheit gegenüber den Jüngeren. Leider sind die Erntemengen wesentlich niedriger, was einen höheren Preis rechtfertigt und maximalen Genuss bietet.

 

Biowein - Profil

  • Farbe: Lebhaftes Rubinrot
  • Nase: Ein Potpourri Düften frischer, reifer Himbeeren, Kirschen, aber auch Noten eines würzigen Kirschkuchens zeichnen sich mit Klarheit ab. Mit zunehmender Belüftung nimmt man mineralische Nuance wahr.
  • Mund: wundervoll geschmeidig und mild im Mund, mit konzentriertem Aroma eines Himbeer-Kirschlikörs, exotischen, süßlichen Gewürzen. Ein Schuss saftiger Säure gibt dem Wein Frische und Rückgrat. Reichhaltigkeit und Delikatesse verbinden sich idealerweise mit präzisem, weichem Tannin in einem lang anhaltenden Finale mit festem Griff.

 

Biowein - Bereitung, Domaine de Marcoux, Châteauneuf du Pape Vieilles Vignes

Der Vieilles Vignes stammt aus zwei Parzellen: Charbonnières: 2,32 ha mit Grenache bepflanzt, aber mit einigen anderen Reben, darunter ein wenig Mourvèdre. Es befindet sich am nördlichen Vorgebirge des La Crau-Plateaus. Laut dem Weinbergregister war das Pflanzjahr 1900. Der Weinberg Les Esqueirons mit 1,13 ha befindet sich hinter der Burg am West-Hang des Dorfhügels in der Ortschaft Les Esqueirons.

Beide Parzellen werden gleichzeitig geerntet. Die Ernte wird zuerst am Rebstock sortiert und dann in 50-kg-Kisten in den Keller gebracht. Dort werden sie auf einem Sortiertisch geprüft und sortiert. für die darauf folgende Gärung werden keine fremden Hefen verwendet. Sie dauert mindestens vier Wochen währenddessen die Maischetemperatur geregelt  und täglich umgepumpt wird. Erst danach wird die Maische gepresst, vom Trester getrennt, der malolaktischen Gärung unterzogen und danach in Foudres oder Betonbehältern gereift.

 

Der Wein auf einen Blick

  • Anbaugebiet: Rhône, Châteauneuf du Pape
  • Weingut: Domaine de Marcoux
  • Rebsorten: Grenache 98% (Charbonnières) und 100% (Les Esqueirons) und kleine Anteile von Mourvedre und andere Sorten.
  • Gärung: in Becken aus Beton
  • Reifung: in Beton und großen Holz-Fässern
  • Abfüller: Original Gutsabfüllung Domaine de Marcoux
  • Nettofüllmenge in Liter: 0,75 l
  • Verschluss: Naturkork
  • Alkoholgehalt in % Vol.: 16
  • Jahrgang: 2019
  • Lagerfähig: 2035
  • Vegan geeignet
  • Allergenhinweis: enthält Sulfite
  • Biowein zertifiziert  FR-BIO-01
  • Wir beziehen diesen Wein direkt aus Frankreich

Zu informationen und Fotos der Domaine de Marcoux

Weitere Produktinformationen

Im Produkt enthalten 0,75

Zubehör

Produkt Hinweis Preis
Corte Sant Alda "Mithas", Valpolicella Superiore, biodynamischer. Wein, ab € 62,80 Corte Sant Alda "Mithas", Valpolicella Superiore, biodynamischer. Wein, ab € 62,80
63,20 € / Flasche(n) *
1 l = 84,27 €
Flasche(n)
*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Auch diese Kategorien durchsuchen: Biowein rot, Prämierte Bioweine, Biowein Vegan, Biowein Rhône, Domaine de Marcoux