Châteauneuf du Pape, Vieilles Vignes 2012, Domaine de Marcoux Biowein, rot,


Châteauneuf du Pape, Vieilles Vignes 2012, Domaine de Marcoux Biowein, rot,

Artikel-Nr.: 0311

Auf Lager
Lieferzeitraum 1 bis 2 Tage

128,00 / Flasche(n)
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 1,4 kg
1 l = 170,67 €

Flasche(n)
1 l = 170,67 €

Domaine de Marcoux, Châteauneuf du Pape AOC,  Vieilles Vignes, Biowein rot, 2012

 

 

96 Punkte Wine Spectator:

"Bietet einen tiefen Schluck saftiger, fleischiger Feigen, Pflaumen- und Himbeerfrucht, während Noten von Fruchtkuchen, rotem Lakritz und angebranntem Apfelholz hervorstechen. Lang, dicht, balanciert und poliert im Abgang, mit fein-perlender Säure und perfekt integrierte Tannine. Ein atemberaubender Wein,  der eine Kombination aus Tiefe, Breite und Ausgeglichenheit präsentiert. Beste Trinkzeit von 2016 bis 2035."

95 Punkte Wine Advocate:

Der 2012 Châteauneuf du Pape Vieilles Vignes hat rund 2.800 Flaschen zu bieten. Immer eine Mischung aus 100% Grenache aus drei Weinberglagen - Charbonnière, Esquierons und Galimardes. Die Trauben wurden vollständig entrappt und in kleinen Edelstahltanks (die Erntemenge war zu klein um ein großen Fass zu füllen). Der Wein besitzt ein parfümiertes, komplexes Profil aus schwarzen Himbeeren und Brombeeren, Frühlingsblumen, Lakritz und feuchten Kräutern. Es folgt ein vollmundiger, üppig strukturierter Wein mit Schichten von süßen Früchten, feinem Tannin und grandioser Länge. Es fehlt die schiere Tiefe und der Reichtum der Top-Jahrgänge 2006, 2007 und 2010, aber er sollte noch 10 bis 15 Jahre Langlebigkeit haben und viel Vergnügen bereiten."

Rebsorten: 98 % Grenache und winzige Anteile von Mourvedre und Syrah

Alkohol :14,5 % Vol., Enthält Sulfite

Verschluss: Naturkork

Wir beziehen diesen Biowein direkt von der Domaine de Marcoux in Orange, Frankreich

Biowein zertifiziert durch FR-BIO-01


Bioweinbereitung

Die Trauben für diesen Wein kommen aus drei Weinberglagen:

CHARBONNIÈRES
mit 2,32 Hektar auf einem Plateau dessen Boden aus Sand, Sandstein und Molasse besteht, aber nicht mit den für Chateauneuf du Pape typischen großen Steinen bedeckt ist. Gemäß vorhandener,  schriftlicher Unterlagen wurde dieser Weinberg im Jahr 1900 bepflanzt, die Reben sind folglich mehr als einhundert Jahre alt.

ESQUIERONS
Eine Parzelle mit 1,13 Hektar liegt direkt hinter dem alten Schloss. Sie wurde zum Teil in den Jahren 1900 und 1949 bepflanzt.


GALLIMARDES
Diese Parzelle auf einem Plateau im Süden der Appellation wurde zur Hälfte 1934 und 1959 mit Grenache bepflanzt. Hier sind die Böden sehr steinig und mit den bis zu kopfgroßen Steinen bedeckt, die für die Anbaugegend so typisch sind.

Die Weinlese erfolgt in allen drei Parzellen per Hand. Die geernteten Trauben werden in 50 kg fassenden Behältern ins Weingut transportiert, dort sofort entrappt, leicht gequetscht und in den Maischebottich zur Mazeration gegeben. Die anschließende alkoholische Gärung wird ohne fremde Hefe bei kontrollierter Temperatur und mit regelmäßigem Umwälzen der Maische durchgeführt. Nach dem biologischen Säureabbau wird der Wein abgezogen und in niedrigen, konisch geformten Holzfässern 18 Monate lang gereift.

Zu Informationen und Fotos der Domaine de Marcoux

Weitere Produktinformationen

Im Produkt enthalten 0,75

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Le Coeur de Romanin, Biowein, rot, Les Baux de Provence
65,00 / Flasche(n) *
(1 l = 86,67 €)
Versandgewicht: 1,4 kg
Amarone della Valpolicella Valmezzane, Corte Sant Alda, Biowein, rot, 2012
69,50 / Flasche(n) *
(1 l = 92,67 €)
Versandgewicht: 1,4 kg
Château Maison Blanches, Louis Rapin, Montagne St. Emilion, Biowein pur, rot, 2006
52,50 / Flasche(n) *
(1 l = 70,00 €)
Versandgewicht: 1,35 kg
Sylvestris Priorat DOQ, Gratavinum, Biowein pur 2015
24,50 / Flasche(n) *
(1 l = 32,67 €)
Versandgewicht: 1,4 kg
*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Biowein Rhône & Provence, Biowein rot, Prämierte Bioweine, Biowein ab € 20,00