Domaine Julien de l'Embisque Suze La Rousse Village, AOP, rouge, Biowein

Artikel-Nr.: 0388

Auf Lager
Lieferzeitraum 1-3 Tage

14,85 / Flasche(n)
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
1000 ml = 19,80 €
Preisvergünstigungen
Flasche(n)
1000 ml = 19,80 €

Domaine Julien d'Embisque Suze La Rousse Village, AOP, rouge, Biowein, 2019, ab € 14,45

 

Village mit dem Zusatz des Ortes dem der Weinberg zugeordnet ist, ist ein Qualitätsattribut im Weinbaugebiet Côtes du Rhône für Weine aus besonders guten Weinberglagen. Die Hierarchie der Côtes du Rhône-Weine gliedert sich aufsteigend in Côtes du Rhône, Côtes du Rhône Villages ohne Ortsangabe und Côtes du Rhône Villages mit Ortsangabe wie bei diesem Wein Julien de l'Embisque Suze La Rousse Village. An diesem Ort befindet sich auch die Université du Vin an der ich Kurse besucht habe bevor ich mich entschloss Bioweinhändler zu werden.

Goldmedaille Gilbert et Gillard
Goldmedaille Feminalisé

 

Biowein - Profil

  • Farbe: tiefdunkles Rubinrot
  • Nase: kraftvolles Bukett von kleinen roten Beeren mit einer würzig pfeffrigen Note
  • Mund: im Mund zeigt er sofort seinen intensiven aber milden Geschmack mit sehr gepflegtem rundem Tannin, fruchtig-würzigen Aromen und sehr lange anhaltenden Finale.
  • Trink-Empfehlung:  servieren Sie diesen Biowein temperiert mit 17 bis 18° C. Dieser Rotwein von der Rhône begleitet kräftige, gut gewürzte Speisen. Noch ein Tipp dazu: machen Sie es wie die Franzosen, trinken Sie hin und wieder einen Schluck Wasser dazwischen um die Wirkung des Alkohols zu verringern.

 

Biowein - Bereitung, Domaine Julien de l'Embisque, Suze la Rousse Village, rot

Die Trauben für diesen Côtes du Rhône Suze la Rousse Village stammen von sehr alten Reben und werden per Hand geerntet und streng selektiert. nachdem sie von Zweigen und Rispen getrennt und leicht gequetscht wurden, verbrachten sie 20 Tage in der Maische die spontan ohne Zufügung von Hefe fermentierten. Während dieser Zeit erfolgte täglich eine zweimalige delestage, danach eine sanfte Pressung. Der biologische Säureabbau wurde in Edelstahltanks und die Reifung in Betontanks durchgeführt.

 

Der Wein im Überblick

  • Wein-Typ: Rotwein
  • Anbaugebiet: Rhône
  • Weingut - Erzeuger: Domaine Julien de l'Embisque
  • Rebsorten: 50% Grenache, 40% Syrah und 10 % Carignan (90 Jahre alt)
  • Ausbau: in Edelstahltanks und Betontanks
  • Abfüller: Domaine Julien de l'Embisque
  • Inhalt: 750 ml
  • Jahrgang: 2018
  • Lagerfähig: bis 2025
  • Analyse: Alkohol: 14,63 % Vol., Restzucker ? g/l, flüchtige Säure 0,46 g/l, Säure gesamt 3,16 g/l, SO2 frei 26 mg/l, SO2 gesamt 89 mg/l
  • Allergenhinweis: enthält Sulfite
  • Biowein zertifiziert durch FR BIO 001
  • Mitglied bei AB, einem französischen Verband für biologische Landwirtschaft (Agriculture Biologique) in Frankreich
  • Wir beziehen diesen Wein direkt von der Domaine Julien de l'Embisque, 84500 Bollene, Frankreich

Zu Informationen und Fotos der Domaine Julien de l'Embisque

Weitere Produktinformationen

Im Produkt enthalten 750

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Torre alle Tolfe Chianti Colli Senesi DOCG, rot, Biowein, ab € 13,40
13,80 / Flasche(n) *
(1000 mm = 18,40 €)
Domaine les Patys Ventoux AOC Ama Dablam rouge, Biowein, ab € 15,55
15,95 / Flasche(n) *
(1000 ml = 21,27 €)
*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Biowein rot, Prämierte Bioweine, Biowein Rhône, Domaine Julien de l'Embisque