Neu

Vins el Cep Clot del Roure, Penedes DO, Demeter biodynamischer Wein, weiß, ab € 18,55

Artikel-Nr.: 2036


Lieferzeitraum 1-3 Tage

18,95 / Flasche(n)
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Preisvergünstigungen
Flasche(n)

Vins el Cep Clot del Roure, Penedes DO, biodynamischer Wein, weiß, 2018, ab € 18,55

 

Vom Wine Spectator wurde dieser Vins el Cep Clot del Roure als einer der besten hundert Weine ausgezeichnet. Er kommt von 75 Jahren alten, tiefwurzelnden Xarel Llo Reben aus einem Weinberg, der biodynamisch nach Demeter-Richtlinien kultiviert wird.

 

 

Biodynamischer Wein - Profil

  • Farbe: hellgolden
  • Nase: einzigartige, typische Düfte der Xarel Lo Rebe kommen hier in reinster Form zum Ausdruck. Die fruchtigen Aromen von Apfel und Grapefruit stehen im Vordergrund. Sie werden begleitet von würzigen und mineralischen Noten - Anis, Fenchel und einer leichten Meeresbrise, die die Komplexität steigern.
  • Mund: frisch, ausdrucksstark intensiv und ein lange anhaltender Geschmack, in dem sich alle mit der Nase wahrgenommenen Eindrücke wiederholen.
  • Trinkempfehlung: Servieren Sie diesen Wein mit 10-12° C.

 

Biodynamischer Wein - Bereitung, Vins el Cep, Clot del Roure, Penedes DO, weiß

 

Das Weingut umfasst 100 Hektar Weinberge, davon werden 30 Hektar biodynamisch nach den Kriterien des Demeter-Bunds und 70 Hektar biologisch bewirtschaftet. Da die Trauben mit wenigen Ausnahmen für alle Weine sowohl aus biodynamisch, als auch biologisch bewirtschafteten Weinbergen kommen, dürfen sie nach den geltenden Regeln von Demeter nicht als solche deklariert werden. Im Laufe der nächsten Jahre werden alle Weinberge auf biodynamischen Weinbau umgestellt sein.

Clot del Roure ist der Name dieses im Jahr 1943 bepflanzten Weinbergs von Can Prats in San Llorenç, in der privilegierten Gegend von Espiells, im Einzugsgebiet des Flusses Annoia. Dieser 1,5 Hektar große Weinberg wird nach den Prinzipien der biodynamischen Landwirtschaft bewirtschaftet. in dem dort vorhandenen tiefen, kalkhaltigen Boden findet die Xarel Lo Rebe beste Voraussetzungen ihr Potential in nuancenreichen Weinen zur Geltung zu bringen.

Nach 3 Jahren, in denen die Dürre die Ernte auf nie vorgezogene Daten brachte. gab es ausreichend Regen während des Frühlings. Dann fielen kurz vor der Ernte noch wenige Tropfen, verbunden mit einem Abfall der Temperatur. Dies führte zu einem guten Ernteergebnis mit einem ausgezeichneten Reifegrad der Trauben.

Die Traubenernte wurde manuell durchgeführt und gleichzeitig nur die besten Trauben ausgewählt, in kleinen Transportkisten in den Keller gebracht, gefolgt von einer kurzen Mazeration mit Kontakt zu den Schalen der Beeren, dann wurde der Traubensaft mit nur leichten Pressdruck extrahiert und in Fässern aus Kastanien- und Eichenholz mit indigenen Hefen spontan vergoren, Nach dem Ende der Gärung reift dieser biodynamische Wein mit seiner Feinhefe auch in diesen Fässern.

 

Der Wein im Überblick

  • Wein-Typ: Weißwein
  • Weinbauregion: Penedes
  • Bodega - Erzeuger: Vins el Cep
  • Rebsorte: Xarel Lo
  • Weinbereitung: in Fässern aus Kastanien- und Eichenholz
  • Reifung: 6 Monate Fässern aus Kastanien- und Eichenholz
  • Flaschenfüllung: Vins el Cep
  • Quantität in Liter: 0.75
  • Jahrgang: 2018
  • Lagerfähig;: 8 Jahre ab Jahrgang
  • Alkohol in % Vol.: 13,5 % Vol.
  • Allergene: Enthält Sulfite
  • Vegan    logo-vegan-1-p
  • Vin bio zertifiziert ES-ECO-019-CT
  • Wir beziehen diesen Wein direkt von Vins el Cep, Can Llopart Alzines, 08770 Espiells, Spanien

Zu Informationen und Fotos von Vins el Cep

Weitere Produktinformationen

Im Produkt enthalten 0,75

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Penedes Biowein und biodynamischer Wein, typisch mediterran, Biowein rot, Biowein Vegan, Vins el Cep