Mas Estela, Emporda DO, Quindals, biodynamischer Rotwein, ungeschwefelt, 2014


Mas Estela, Emporda DO, Quindals, biodynamischer Rotwein, ungeschwefelt, 2014

Artikel-Nr.: 2074
17,50 / Flasche(n)
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 1,4 kg
1 l = 23,33 €
1 l = 23,33 €

Mas Estela, Emporda DO, Quindals, biodynamischer Rotwein, ungeschwefelt, 2014

Silver Medal Concours International Grenaches du Monde 

 

Farbe: Intensives dunkles Rubinrot

Nase: Düfte von roten und schwarzen Beeren, Kirschen, Kakao, fruchtig würzige Noten und Röstaromen wirken verführerisch.

Mund: der Duft wiederholt sich in den Aromen die man am Gaumen wahrnimmt. Hinzu kommt perfekt reifes Tannin und zarte Reifearomen aus dem Barrique hinzu.

Servierempfehlung:

Für diesen Genusswein empfehlen wir eine Trinktemperatur von 18 - 20 ° C. Da dieser hervorragende Wein nicht geschönt und nicht gefiltert wurde, kann er im Laufe der Lagerung Sedimente bilden die sich bei liegender Lagerung am Seitenrand und bei stehender Lagerung am Flaschenboden bilden, Bitte bereiten Sie diesen Biowein rechtzeitig für das Servieren vor - temperieren Sie ihn in stehendem Zustand damit sich die Sedimente am Flaschenboden absetzen können, schütteln Sie die Flasche vor dem Servieren nicht und gießen sie ihn vorsichtig ins Glas und verzichten Sie darauf, den letzten in der Flasche befindlichen Rest ins Glas zu gießen.

Lagerkapazität: 12 Jahre ab Jahrgang

Vegan

Rebsorten: 90 % Garnacha, 5 % Syrah, 5 % Carignan

Alkohol 15 % Vol.
Enthält nur endogenes Sulfit - ohne Schwefelzusatz

Sonstige Qualitätseigenschaften:
Nur mit traubeneigenen (endogenen) Hefen vergoren
Nicht geschönt
Nicht gefiltert
nicht geschwefelt
Dieser Wein kann als Naturwein bezeichnet werden

Verschluss: Naturkork

Diesen biodynamischen Wein beziehen wir direkt vom Weingut Mas Estela in 17489 Selva de Mar - Spanien

Ökowein zertifiziert durch ENAC

 

Biowein - Bereitung

Der Anbau und die Pflege der Reben die auf Schieferböden in steiler Hanglage wachsen, erfolgt nach biodynamischen Regeln, die auch bei der Weinbereitung angewendet werden. Die Weinlese erfolgt am frühen Morgen bei kühlen Temperaturen per Hand. Damit die Trauben nicht bereits vor dem eigentlichen Pressen zerdrückt werden und ihr Saft ausläuft und oxydiert, werden Sie in kleinen 18 kg fassenden Kunststoffkisten und nicht in großen Containern zum Weinkeller transportiert. Da die Weinberge in unmittelbarer Nähe der Mas Estela liegen ist der Weg der Trauben zur Weiterverarbeitung kurz. Hier werden die Beeren von den Rispen getrennt, in Edelstahltanks 12 Stunden kalt mazeriert und bei 22° C nur mit den traubeneigenen Hefen vergoren. Dieser Biowein reift anschließend 12 Monate in Barriques, die vorher bereits 2 - 5 mal mit anderen Weinen belegt waren. Danach wird er ohne weitere Schönung, Filterung und Schwefelung in Flaschen gefüllt.


Zu Informationen und Impressionen von Mas Estela

 



Zu Informationen und Impressionen von Mas Estela

 

 


 

Weitere Produktinformationen

Im Produkt enthalten 0,75

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Herdade dos Outeiros Altos, Alentejo DO, Biowein pur, rot, 2012/14
12,75 € / Flasche(n) *
(1 l = 17,00 €)
Versandgewicht: 1,4 kg
Cesani, Rosso Toscano IGT, SERISE, Biowein pur, rot, 2008/2013
19,95 € / Flasche(n) *
(1 l = 26,60 €)
Versandgewicht: 1,35 kg
*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Biodynamischer Wein "Emporda", Bio-Rotweine, Prämierte Bioweine, Biowein 10-19,99 €