Mas Estela, Emporda DO, Dolc Solera, biodynamischer Dessertwein mit großer Klasse!


Mas Estela, Emporda DO, Dolc Solera, biodynamischer Dessertwein mit großer Klasse!

Artikel-Nr.: 2075
31,50 / Flasche(n)
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 1 kg
1 l = 63,00 €
1 l = 63,00 €

Mas Estela, Emporda DO, Dolc Solera, biodynamischer Dessertwein, 0,5 l


Dieser Dessertwein wird in den besten Restaurants Spaniens angeboten!

Farbe: Granatrot, fast Mahagony-farbig

Nase: betörender Duft von Nüssen und Rosinen, rote Beeren, ein Hauch von Toast, Kaffee und Schokolade.

Mund: fein und köstlich! Mit reichhaltigen Aromen und Geschmackskomponenten von getrockneten Früchten, Pflaume, Aprikose, Birne, süßlichen Gewürzen wie Vanille, Zimt, Muskat, Anis, auch dunkle Schokolade die während der 10 Jahre dauernden Reifung und Verfeinerung diese Weines entstanden sind.

Trinkempfehlung: Kenner genießen diesen Dolc Solera zu Blauschimmelkäse, zu einem zarten Schokoladenkuchen, ein Mousse au Chocolat, oder sie geben sich einfach diesem zauberhaften Tropfen hin.

Für Veganer geeignet

Rebsorte: Garnacha

Alkohol: 15,5 % Vol., enthält Sulfite

 

Sonstige Qualitätseigenschaften:

Nur mit traubeneigenen (endogenen) Hefen vergoren
Nicht geschönt
Nicht gefiltert

Diesen Ökowein beziehen wir direkt von Mas Estela

Biowein zertifiziert ES-ECO-019-CT

 
Bioweinbereitung

Der Anbau und die Pflege der Reben, die auf Schieferböden in steiler Hanglage wachsen, erfolgt nach biodynamischen Regeln, die auch bei der Weinbereitung angewendet werden. Die Ernte der sehr reifen Trauben wird per Hand sehr spät durchgeführt. Die Trauben gelangen in 12 kg fassenden Kunststoffbehältern zur Weiterverarbeitung in den Keller, wo i sie zuerst von den Rispen getrennt und dann leicht gequetscht als Maische mehrere Wochen lang mit ihren endogenen Hefen vergoren und danach abgepresst werden.

Erst jetzt beginnt das Solera-Verfahren wie es sonst nur bei der Sherry-Produktion angewendet t wird. Bis zur Abfüllung des Weins in Flaschen nimmt dieser Vorgang 10 Jahre in Anspruch. Das Solera-Verfahren beginnt mit dem Füllen des ersten 1.500 Liter fassenden Holzfasses mit jungem Wein. Jeweils nach der nächsten Ernte werden aus diesem Fass 750 Liter entnommen und in ein weiteres Fass gefüllt. Dieser Rhythmus setzt sich 10 Jahre lang mit jeweils 50 % des Fassinhalts fort.

Zu Informationen und Fotos von Mas Estela

 

Weitere Produktinformationen

Im Produkt enthalten 0,5

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Corte Sant Alda, Recioto della Valpolicella DOC, Bio-Dessertwein pur
39,50 / Flasche(n) *
(1 l = 79,00 €)
Versandgewicht: 1 kg
La Cappuccina, Arzimo, Recioto di Soave, Dessertwein, bio
20,50 / Flasche(n) *
(1 l = 41,00 €)
Versandgewicht: 1 kg
*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Bio-Aperitifs & Co, Biowein rot, Biowein ab € 20,00