Neu

Vins el Cep Cava CLAROR, brut nature, biodynamischer Schaumwein, weiß

Artikel-Nr.: 4005


Lieferzeitraum 1-3 Tage

43,50 / Flasche(n)
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 1,9 kg
1 l = 58,00 €

Flasche(n)
1 l = 58,00 €

Vins el Cep Cava CLAROR, brut nature, biodynamischer Schaumwein, weiß, 2014


Vins el Cep Cava CLAROR. Claror ist ein Synonym für Reinheit und die Essenz von Cava, dem höchsten Ausdruck der drei mediterranen Rebsorten des Penedès. Der erste Cava, der nach den Prinzipien der biodynamischen Landwirtschaft hergestellt wurde und die das Potential des Terroirs hervorragend zum Ausdruck bringen.

 

Biodynamischer Cava - Profil

  • Farbe: Strohhell mit feiner und persistenter Perlage
  • Nase:sehr offenes, feines, anhaltendes Bukett von Rosenblüten, fruchtige Noten von frischem Apfel, geröstete Mandeln und subtile mineralische Nuancen.
  • Mund: gut definiert am Gaumen, frisch, frei und anregend im Mund mit zarter Säure, einer leichten Hefe-Note die an ein frisches Baguette erinnert. Sehr angenehm und harmonisch mit langem Nachhall.
  • Trinkempfehlung: Servieren Sie diesen Cava mit 8-9° C.

 

Biodynamischer Cava - Bereitung, Vins el Cep, Claror brut nature, weiß, 2014

Das Weingut umfasst 100 Hektar Weinberge, davon werden 30 Hektar biodynamisch nach den Kriterien des Demeter-Bunds und 70 Hektar biologisch bewirtschaftet. Da die Trauben mit wenigen Ausnahmen für alle Weine sowohl aus biodynamisch, als auch biologisch bewirtschafteten Weinbergen kommen, dürfen sie nach den geltenden Regeln von Demeter nicht als solche deklariert werden. Im Laufe der nächsten Jahre werden alle Weinberge auf biodynamischen Weinbau umgestellt sein.

Die Trauben für diesen Cava stammen aus den Terroirs des Paratge de Can Prats, der sich in den Costers de l'Anoia befindet. Aus diesen 4 Hektar großen biodynamisch bewirtschafteten Weinbergen werden die Trauben mit einem optimalen Reifegrad und Säuregehalt gewonnen. Die Xarel·lo Reben wurden in Can Prats 1960, die Macabeu und Parellada-Reben 1969 in Can Castany gepflanzt.

Der Winter 2014 war ungewöhnlich warm, der Frühling warm und trocken, die Reben keimten deshalb sehr früh, mäßige Regenfälle im Juli und Anfang August trugen dazu bei, dass die Trauben gut reiften. Die Ernte war klein, jedoch von ausgezeichneter Qualität der Trauben. Sie wurden manuell geerntet und in kleinen Transportkisten in den Keller gebracht. Die Gärung erfolgte für jede Rebsorte getrennt in kleinen, temperaturgeregelten Edelstahltanks mit indigenen Hefen. Die Grundweine reiften drei Monate in Holzfässern, anschließend erfolgte die Marriage, das heißt, die einzelnen rebsortenreinen Weine wurden in einem großen Edelstahtank vereint. Für die Zweite Gärung wurde dem Wein noch etwas Hefe zugesetzt und in Flaschen gefüllt. Sie wurden dann kopfüber in Rüttelpults gestellt und regelmäßig gedreht damit sich die am Flaschenboden gefindliche Hefe langsam in den Flaschenhals bewegen kann. Dieser Vorgang der Reifung dauerte fünf Jahre. Nun folgte das Degorgieren, also das Entfernen des Hefepropfens aus dem Flaschenhals. Die fehlende Menge in den degorgierten Flaschen wurde aus anderen Flaschen nachgefüllt. Nach diesem Vorgang  werden die Flaschen verkorkt, mit einer Agraffe versehen, gewaschen, getrocknet, mit einem Etikett beklebt und eine Hülle über den Korken gestülpt. Dieser Vorgang könnte auch in einer kürzeren Zeit bewältigt werden, doch je länger Wein, in diesem Fall der Cava Claror auf der Hefe reift, umso intensiver entwickeln sich seine Aromen und umso beständiger und länger lagerfühig werden Weine und Cavas.

 

Der Wein im Überblick

  • Wein-Typ: Cava, Sekt, Schaumwein, weiß
  • Weinbauregion: Penedes
  • Bodega - Erzeuger: Vins el Cep
  • Rebsorten: Xarel·lo, Macabeo und Parellada
  • Erste Gärung: in kleinen temperaturgeregelten Edelstahltanks
  • Zweite Gärung und Reifung: 60 Monate in Flaschen
  • Flaschenfüllung: Vins el Cep
  • Quantität in Liter: 0.75
  • Jahrgang: 2014
  • Lagerfähig: 15 Jahre ab Jahrgang
  • Alkohol: 12% Vol., Säure 6,2 g / l., Restzucker: 0,5 g / l. pH: 3,12 
    Allergene: Enthält Sulfite
  • Vegan    logo-vegan-1-p
  • Vin bio zertifiziert ES-ECO-019-CT
  • Wir beziehen diesen Cava direkt von Vins el Cep, Can Llopart Alzines, 08770 Espiells, Spanien

Zu Informationen und Fotos von Vins el Cep

Weitere Produktinformationen

Im Produkt enthalten 0,75

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Château Rioublanc Bio-Cremant de Bordeaux, brut nature, weiß, ab € 16,50
16,90 / Flasche(n) *
(1 l = 22,53 €)
Versandgewicht: 1,85 kg
Château Rioublanc Cremant de Bordeaux rosé, brut, Bio-Schaumwein, ab € 16,50
16,90 / Flasche(n) *
(1 l = 22,53 €)
Versandgewicht: 1,85 kg
*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Penedes Biowein und biodynamischer Wein, typisch mediterran, Biowein Vegan, Bio Champagne, Bio-Sekt, Bio-Cremant, Bio-Prosecco, Bio-Mousseux & Co., Biodynamische Weine, Vins el Cep