Julien de l'Embisque Côtes du Rhône rosé, Cuvée Estivale, Biowein, ab € 10,70


Julien de l'Embisque Côtes du Rhône rosé, Cuvée Estivale, Biowein, ab € 10,70

Artikel-Nr.: HA0383

Auf Lager
Lieferzeitraum 1 bis 2 Tage

10,95 / Flasche(n)
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 1,35 kg
1 l = 14,60 €
Preisvergünstigungen
Flasche(n)
1 l = 14,60 €

Domaine Julien de l'Embisque, Rosé Estivale, Côtes du Rhône, Biowein pur 2019, ab € 10,70

 

Schöne, hell-rosa Farbe mit Pfirsichnase, frischer Aprikose und rotem Apfel.  geprägt von einem Gefühl von Frische, voll am Gaumen. Die anhaltenden fruchtigen Aromen tragen zum Gleichgewicht des Weines bei".  Bemerkenswert ist die gefühlte Leichtigkeit dieses Julien de l'Embisque Côtes du Rhône rosé  und die Geschmacksfülle mit der dieser Biowein aufwartet.

 

Goldmedaille Gilbert & Gaillard International Challenge

 

Geschmack

  • Farbe: zartes Rosa ins orange tendierend
  • Nase: feine fruchtige Aromen von Himbeeren und exotischen Früchten
  • Mund: zu den fruchtigen Aromen gesellen sich am Gaumen Aromen von Zitrusfrüchten hinzu, die diesem Rosé Frische und einen langen Nachgeschmack verleihen.
  • Trink-Empfehlung: genießen Sie diesen Rosé als Aperitif, zu gegrilltem Fleisch oder mediterranen Speisen mit 8° C. . Wenn Sie mögen, können Sie ihn bis zu 3 Jahre ab Jahrgangsangabe lagern.
  • Rebsorten: 70 % Grenache, 20 % Syrah und 10 % Viognier
  • Alkohol in % Vol.:13

 

Biowein - Bereitung Côtes du Rhône, rosé "Estivale"

Die Weinernte erfolgt manuell während des Tagesanbruchs noch bei kühler Morgentemperatur. Damit bleiben die frischen und fruchtigen Aromen der Trauben erhalten. Ebenso wichtig dafür ist eine kurze Mazeration bei der sich ein kleiner Teil der Farbstoffe aus den Beeren löst. Nach der schonenden Pressung der Trauben erfolgt die langsame, 20 Tage dauernde Gärung in Edelstahltanks bei niedriger  Temperatur. Dadurch erhält dieser Côtes du Rhône Rosé nicht nur einen intensiveren Geschmack, sondern auch eine längere Haltbarkeit.

 

Der Wein im Überblick

  • Wein-Typ: Roséwein, trocken
  • Anbaugebiet: Rhône
  • Weingut - Erzeuger: Domaine Julien de l'Embisque
  • Rebsorten: 70% Grenache and 20% Syrah, 10% Viognier.
  • Ausbau: im Edelstahltank
  • Abfüller: Original Gutsabfüllung Domaine Julien de l'Embisque
  • Nettofüllmenge in Liter: 0,75 l
  • Verschluss: Naturkork
  • Jahrgang: 2019
  • Lagerfähig: bis 2023
  • Alkoholgehalt: 13 % Vol.
  • Allergenhinweis: enthält Sulfite
  • Biowein zertifiziert FR BIO 001, Mitglied bei AB
  • Wir beziehen diesen Rosé-Wein direkt von der Domaine Julien de l'Embisque, 84500 Bollene, Frankreich

Zu Informationen und Fotos der Domaine Julien de l'Embisque

Wenn Sie Händler, Wiederverkäufer oder Gastronom sind, fordern Sie bitte ein Angebot für diesen Wein bei uns an: hartl@weinpur.de

Weitere Produktinformationen

Im Produkt enthalten 0,75

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Domaine de la Vallongue "Garrigues", Baux de Provence, Biowein pur, rot
13,60 / Flasche(n) *
(1 l = 18,13 €)
Versandgewicht: 1,35 kg
Château Romanin rosé, Les Baux de Provence, Biowein pur Demeter
17,70 / Flasche(n) *
(1 l = 23,60 €)
Versandgewicht: 1,35 kg
Château La Dorgonne Rosé, Côtes du Luberon AOP, Biowein pur, ab € 14,95
14,95 / Flasche(n) *
(1 l = 19,93 €)
Versandgewicht: 1,4 kg
Château Saint Jean Lez Durance Pimayon rosé, Pierrevert, Biowein pur, ab € 12,45
12,95 / Flasche(n) *
(1 l = 17,27 €)
Versandgewicht: 1,35 kg
Weingut Mohr Spätburgunder rosé, trocken, Biowein pur, Deutschland, ab € 9,00
9,50 / Flasche(n) *
(1 l = 12,67 €)
Versandgewicht: 8,5 kg
Domaine des Terres Blanches Rosé, Les Baux de Provence, Biowein pur
14,25 / Flasche(n) *
(1 l = 19,00 €)
Versandgewicht: 1,35 kg
Château La Canorgue rosé, Côtes du Luberon, Biowein, ab € 11,95
12,45 / Flasche(n) *
(1 l = 16,60 €)
Versandgewicht: 1,4 kg
Weingut Eisele Pinot Meunier Rosé, Terroir, Biowein, Württemberg, ab 6,50
7,00 / Flasche(n) *
(1 l = 9,33 €)
Versandgewicht: 1,3 kg
*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Biowein Rhône, Biowein Provence, Biowein rosé, Prämierte Bioweine