Biowein Italien

Biowein Italien

Italien verfügt über unzählige Rebsorten und kontrastreiche Klimabedingungen, die zu sehr unterschiedlichen italienischen Bioweinen führen.

Obwohl wir uns seit vielen Jahren mit Biowein aus Italien beschäftigen, beschränken wir uns überwiegend auf die Klassiker des Piemont, der Toskana und des Veneto (zwischen Gardasee und Venedig), sowie auf bemerkenswert gute Bioweine aus Sardinien. Hier kennen wir uns gut aus, die Rebsorten für DOC-Weine sind festgelegt, die Qualitätsanforderungen sind hoch und die Erntemengen begrenzt, was der Weinqualität zu gute kommt. Wenn man diese Parameter kennt, kann man sich ein Urteil über die Preiswürdigkeit und Güte der Weine bilden.


Biowein Piemont

Biowein Piemont

Unsere piemonteser Bioweine kommen von Poggio Ridente  und von der Azienda Agricola Francesco Clerico 

Biowein Toskana

Biowein Toskana

Chianti Classico und Riserva, Colli Senesi, Colli Fiorentino, Vernaccia, Morellino di Scansano sind die klassischen Bioweine der Toskana

Biowein Sardinien

Biowein Sardinien

Echte, mediterrane Bioweine aus alten sardischen Rebsorten (Cannnonau, Monica, Vermentino) kommen von Evaristiano

Biowein Veneto-Venetien

Biowein Veneto-Venetien

Unsere Bioweine aus dem Veneto glänzen mit Frucht, Finesse und Harmonie, aber auch mit sanfter Kraft und Spitzenqualität, siehe Amarone..