Lagravera

Lagravera

Lagravera ist ein Bio- und biodynamisches Weingut in Costers del Segre

 

Lagravera bedeutet auf spanisch "Kiesgrube", und auf manchen Grundstücken wo ursprünglich Reben und Obstbäume kultiviert wurden, war es für die Baufirma der Familie Arno lukrativer, Steine und Kies abzubauen. Das klingt nicht sehr romantisch, aber Wein aus dieser Gegend war damals nicht viel wert, und die Umwelt auch nicht.

Das änderte sich erst, nachdem 1988 die neue Denominacion "Costers del Segre", also ein Qualitätsweingebiet geschaffen wurde und sich das Umweltbewusstsein der Familien Arno gebot, den verursachten Schaden wieder auszugleichen.

Da sie selbst keine Landwirte oder Önologen waren, stellten sie ein fachkundiges Team aus Agronomen und Önologen unter der Leitung von Pilar Salillas zusammen und gaben ihnen die Aufgabe, alte, noch vorhandene Reben zu rekultivieren, Reben neu zu pflanzen, dabei weder chemische Hilfsmittel oder Dünger zu verwenden und aus den Trauben eigenständige hochwertige Bioweine und schließlich biodynamische Weine zu erzeugen.

 

Lagravera Biowein und biodynamischer Wein

im Überblick

Lagravera-Biodyn-Weine-kl.

bitte scrollen Sie zu Bestellen nach unten

 

Für die eigentliche Weinbereitung bauten sie ein bis dahin für die Baufirma benutztes Gebäude das gar nicht wie ein Weingut aussieht um und statteten es mit allen modernen Geräten aus, die für die Bereitung guter Weine aus.

 

Lagravera-Pferd

Lagravera, Arbeit im Weinberg mit dem Pferd


So stellt sich das Team von Lagravera selbst vor

Wir sind Wissenschaftler gemäß Ausbildung und Landwirte aus Berufung.
Beide Welten treffen sich in Lagravera, wo wir alle unsere möglichst natürlichen Produktionsprozesse beobachten und begleiten, ohne auf die neuesten technischen Fortschritte zu verzichten und sorgen so für die hohe Qualität der biodynamischen Weine.

Auf unserem Weingut arbeiten wir mit einer Philosophie des maximalen Respekts für natürliche Prozesse, die den biodynamischen Prinzipien folgt, die von Demeter zertifiziert sind.
Die Energie des Mondes beeinflusst alles, Menschen, Tiere und Pflanzen. Wir lassen uns von seinen Phasen leiten, um unsere Weinberge und die Qualität unserer biodynamischen Weine zu optimieren. Seine Wirkung auf die Natur ermöglicht es uns, einen gesunden und starken Boden zu haben, auf dem wir die Rebe kultivieren können.

 

Lagravera-Weinberg-1.

Lagravera - Weinberg

 

Lagrava im Überblick

  • Gründung von Lagravera: Der erste Weinberg "Vinya Nuria" wurde im Jahr 2006 gepflanzt und von Anfang an biologisch bewirtschaftet.
  • Gründer und Besitzer: Familie Arno
  • Weinbergfläche Gesamt: ca. 27 Hektar
  • Weinberglage Vinya Nuria: 12,62 Hektar, Bodenart Sand Kies, Gips, Altitude ca. 350 m, Pflanzdichte 4.320 Reben/ha, Rebsorten Grenache rot, Grenache weiß, Monastrell, Cabernet Sauvignon, Malbec, Marselan, Sauvignon Blanc und Trobat Negre
  • Weinberglage El Vinyet: 1,41 Hektar, Bodenart Ton, Kalksteinkiesel, Gips, Altitude 450 m, bepflanzt 1889 mit 24 heute größtenteils unbekannten Rebsorten wie Isaga, Pirineos 4, Pirineos 17, Trobat Negre, Trobat Blanc, Picapoll Roig, Heben, Valencí, Rojal, Mandó, Monastrell, Rote Grenache, Weiße Grenache, Sumoll Blanc, Macabeu, Muskat von Alexandria, Xarel·lo, Pansa de la Noguera , Pansa Valenciana und andere, sowie die weltweit einzigartigen Sorten Sorten X8, X Avi 1997, X Avi 2167.
  • Weinberglage Mas La Parra: 11,21 Hektar, Bodenart Schlick und Gips mit reichlich Kalkstein, Altitude 800 m, Rebsorten 28 Sorten: White Grenache, Tempranillo, Merlot, Cabernet und 1 ha mit den 24 aus dem Weinberg El Vinyet gewonnenen Rebsorten, Pflanzdichte 3.250 ha.
  • Weinberglage Les Pedrisses: 0,69 Hektar, Bodenart Alluviale lehmige Böden mit kleinen Kalksteinkieseln, Altitude 350 m, Pflanzdichte 2.000 Reben/ha, gepflanzt 1935, Rebsorten Ungefähr 9 Sorten: Sumoll Negre, Picapoll de la Noguera, Macabeu, Trobat Negre, Trobat Blanc, Muskat von Alexandria, Malvasía, Isaga und andere unbekannte Sorten.
  • In diesem Landstrich kennen wir kein Mittelmaß. Aber das kontinentale Klima mit übertriebenen Kontrasten verleiht unseren Weinen die beste Farbe, den besten Geschmack und die beste Textur und schützt die Trauben auf natürliche Weise, wodurch wir die Menge an Sulfite reduzieren können.
  • Biodynamische Weinerzeugung: zertifiziert durch Demeter 2014

Vorbereiten der biodynamischen Präparate

 

Bioweingut-Lagravera-19Bioweingut-Lagravera-19a

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Neu Lagravera Laltre, Costers del Segre DO, Biowein, rot, ab € 7,95

Artikel-Nr.: 2020

8,35 / Flasche(n) *
1 l = 11,13 €
Auf Lager
Lieferzeitraum 1 bis 3 Tage
Flasche(n)

Neu Lagravera Ónra, Costers del Segre DO, biodynamischer Wein, rot, ab € 14,10

Artikel-Nr.: 2021

14,50 / Flasche(n) *
1 l = 19,33 €
Auf Lager
Lieferzeitraum 1 bis 3 Tage
Flasche(n)

Neu Lagravera Ónra, Costers del Segre DO, biodynamischer Wein, weiß, ab € 12,10

Artikel-Nr.: 2022

12,50 / Flasche(n) *
1 l = 16,67 €
Auf Lager
Lieferzeitraum 1 bis 3 Tage
Flasche(n)

Neu Lagravera NATURAL,Costers del Segre, biodynamischer Wein, rot, ab € 15,50

Artikel-Nr.: 2023

15,90 / Flasche(n) *
1 l = 21,20 €
Auf Lager
Lieferzeitraum 1 bis 3 Tage
Flasche(n)

Neu Lagravera CÍCLIC weiß, Costers del Segre, biodynamischer Wein, weiß, ab € 22,20

Artikel-Nr.: 2024

22,60 / Flasche(n) *
1 l = 30,13 €
Auf Lager
Lieferzeitraum 1 bis 3 Tage
Flasche(n)

Neu Lagravera CÍCLIC rot, Costers del Segre, Biowein, rot, ab € 26,40

Artikel-Nr.: 2025

26,80 / Flasche(n) *
1 l = 35,73 €
Auf Lager
Lieferzeitraum 1 bis 3 Tage
Flasche(n)
*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand