Biowein Rheingau

Biowein Rheingau

Das Weinbaugebiet Rheingau auf der Ostseite des Rheins zwischen Wiesbaden im Süden und Lorch im Norden besitzt durch die Lage der Weinberge entlang des Rheins manche Vorteile. Es sind vor allem die Steillagen, ganztägig der im Südwesten oder dem Westen zugeneigt sind und das wärmespeichernde Schiefer- und Quarzhaltige Gestein, die dem spätreifenden Riesling helfen, sein ganzes Duft- und Aroma-Potential zu entwickeln, das er in weniger guten Lagen nicht erreichen kann. Weinberge in Steillage zu bewirtschaften ist arbeits- und kostenintensiv und deshalb zählen auch Bioweine aus solcher Herkunft nicht zu den billigsten. Wer allerdings bereits ist, einen fairen Preis zu bezahlen, wird mit reinem Genuss belohnt.

Bitte beachten Sie: Aus ökologischen und logistischen Gründen werden die deutschen Weine direkt von den Weingütern an Sie versendet. Damit sind wir in der Lage, Ihnen ein umfangreicheres Sortiment zu günstigeren Preisen bieten zu können.

Bitte bestellen Sie deutsche Weine deshalb separat je Weingut.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Weingut Mohr Pinot Noir, Rheingau, trocken, Biowein, rot, letzte Flasche

Artikel-Nr.: 3031

9,50 / Flasche(n) *
Alter Preis 12,65 €
1 l = 12,67 €
Auf Lager
Lieferzeitraum 2-3 Tage
Versandgewicht: 1,7 kg
Flasche(n)
*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand