Domaine Deneufbourg Côtes Catalan, Marselan, rouge, Biowein, ab € 8,97

Artikel-Nr.: 0401

Auf Lager
Lieferzeitraum 1-3 Tage

10,95 / Flasche(n)
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
1 l = 14,60 €
Preisvergünstigungen
Flasche(n)
1 l = 14,60 €

Domaine Deneufbourg, Côtes Catalan IGP, Marselan, rouge, Biowein, 2017, ab € 8,97


Die Deneufbourgs bauen die Marselan-Reben auf einem sonnendurchfluteten Bergrücken an, über den der Tramontan - ein periodisch auftretender, heftiger Wind hinwegfegt der die Feuchtigkeit aus dem Weinberg vertreibt und so die Trauben vor Pilzkrankheiten bewahrt. Aus diesen Trauben entsteht der tiefdunkle Domaine Deneufbourg Côtes Catalan IGP Marselan, rouge, der in Frankreich sehr beliebt ist und auch bei uns guten Anklang findet. 

 

Goldmedaille Millesime Bio Montpellier

 

Biowein - Profil

  • Farbe: tiefes Dunkelrot
  • Nase: intensives fruchtige Bukett von Holunder-und Blaubeeren, Kirsche
  • Mund: frischer, fruchtbetonter Geschmack, kraftvoll und rund
  • Trink-Empfehlung: Servieren Sie ihn mit 16° C. Eine Belüftung im Glas oder in einer Karaffe über 2-3 Stunden macht diesen schönen Biowein schneller zugänglich. Er wird etwas runder, die Tannine treten in den Hintergrund und seine Aromen werden wahrnehmbar.

 

Biowein - Bereitung, Domaine Deneufbourg, Côtes Catalan IGP, Marselan , rouge

Corinne und Damien Deneufbourg begannen 2009 im Roussillon als Winzer, gerade als ihre Marselan-Parzellen die erste Weinlese erbrachte. Heute ist er sortenrein oder in einer Cuvée mit Syrah zu Ihrem Aushängeschild geworden. Im Weinberg ist sie eine interessante Sorte, denn sie ist nicht anfällig für Krankheiten, was im ökologischen Weinbau nicht unwichtig ist, betonen sie. Bei der Weinbereitung gibt sie enorm viel Farbe ab, die in ihren kleinen Beeren und deren dicker Haut enthalten ist. "Wir bereiten den Wein im Betontank mit einer ziemlich kurzen Maischestandzeit und mit einer Gärtemperatur von ca. 22° C zu, um die Frucht zu extrahieren. Marselan ist eine relativ junge Rebsorte die um 1960 aus einer Kreuzung zwischen Cabernet Sauvignon und Grenache in dem kleinen Dorf Marseillan an der Mittelmeerküste zwischen Montpellier und Beziers erstmals kultiviert wurde. Ihre Trauben sind groß, mit sehr kleinen Beeren. Sie enthalten wenig Saft im Verhältnis zur Beerenschale, in der sich die Farb- und wichtige geschmacksprägenden Stoffe befinden. Bei entsprechend niedrigem Ertrag der durch den Rebschnitt im Winter auf der Domaine Deneufbourg auf 50 hl/ha reduziert wird, entsteht ein hochwertiger und gut lagerbarer Rotwein. Ein weiterer Vorteil dieser Rebsorte ist ihre große Pilzresistenz, die besonders wichtig ist, wenn wie bei den Deneufbourgs keine giftigen chemisch-synthetische und systemische en Fungizide eingesetzt werden. Die Trauben werden während der Nacht bei kühler Temperatur maschinell geerntet, die Beeren von den Rispen befreit, leicht gequetscht und 9 bis 10 Tage vergoren. Der junge Wein reift anschließend sieben Monate in Edelstahltanks.

 

Der Biowein im Überblick

  • Wein-Typ: Rotwein, trocken
  • Anbaugebiet: Roussillon
  • Weingut - Erzeuger: Domaine Deneufbourg
  • Rebsorten: 100 % Marselan
  • Ausbau: 7 Monate in Edelstahltanks
  • Abfüller: Domaine Deneufbourg
  • Inhalt: 0,75 l
  • Verschluss: Kork
  • Jahrgang: 2017
  • Lagerfähig: bis 2025
  • Abfüller: Original Gutsabfüllung Domaine Deneufbourg
  • Alkohol: 14,5 % Vol.
  • Allergenhinweis: Enthält Sulfite
  • Zertifiziert FR BIO 001
  • Mitglied bei AB, einem französischen Verband für biologische Landwirtschaft (Agriculture Biologique) in Frankreich
  • Wir beziehen diesen Biowein direkt von der Domaine Deneufbourg in 66450 Pollestres, Frankreich

Zu Informationen und Fotos der Domaine Deneufbourg

Weitere Produktinformationen

Im Produkt enthalten 0,75

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Domaine de la Triballe Languedoc AOP, rouge, Biowein, ab € 9,82
11,95 / Flasche(n) *
(1 l = 15,93 €)
*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Biowein Languedoc Roussillon, Prämierte Bioweine, Biowein rot, Biowein Sonderangebote, Domaine Deneufbourg